© HVV Pivitsheide V.L. e.V. - 2018
Pflege - Grillplatz “Kussel”
Heimat-und Verkehrsverein
Pivitsheide V.L. e.V.

Allgemein:

Im Juli 1981 wurde der auf einer ehemaligen Bauschuttdeponie neu angelegte Grillplatz „Kussel“ in Anwesenheit des damaligen Bürgermeisters Friedrich Vogt eingeweiht. Geplant und gebaut wurde der Platz in ehrenamtlicher Arbeit vom Skiclub Pivitsheide. Die Patenschaft für die neue Freizeiteinrichtung übernahm der Heimat- und Verkehrsverein. Im Laufe der mehr als 30-jährigen Patenschaft wurden die Einrichtungen ständig erweitert und verbessert. Wasser- und Stromleitungen wurden verlegt Windschutzwände errichtet weitere Teile der Unterstände überdacht neue Tische und Sitzgruppen aufgestellt der Grilleinsatz wurde erneuert und eine Halterung für einen Schwenkgrill angebracht Treppengeländer erneuert Geländer auf dem Grillplatz erneuert Dach neu abgedichtet und Regenrinne angebracht Laternen für die Ausleuchtung des Grillplatzes aufgestellt Zufahrt mit Fahrzeugen ermöglicht Abstellmöglichkeit geschaffen Eichenholzportal aus dem Jahre 1828 aufgestellt Alle alten Treppenstufen wurden durch rutschfeste Betonstufen ersetzt

Pflege:

Für die Pflege des Grillplatzes und deren Einrichtung ist z.Z. ein Mitglied tätig. Ob Rasen mähen, Grundreinigung des Grill oder Reinigung der Unterstände und des Geländes wird von diesem Mitglied optional entschieden und durchgeführt. Außerdem sorgt dieses Mitglied für die Instandhaltung und Herausgabe der benötigten Gerätschaften bei Vermietungen. Für aufwendige Arbeiten, die von diesem Mitglied nicht zu bewältigen sind werden Arbeitseinsätze zur Pflege und Instandhaltung des Grillplatzes organisiert. Vermietung siehe <Grillplatz> oder -hier- 
Arbeitseinsatz 2013